kopfbild vechta blueht auf

Wettbewerb

Vechta
blüht
auf!

Die Stadt Vechta prämiert die schönsten naturnahen Privatgärten. Machen Sie bis zum 31. Juli 2020 mit und gewinnen Sie tolle Preise.

Jetzt mitmachen!

Worum geht es?

Wir möchten unsere Heimatstadt Vechta schöner, blumiger und naturnaher machen. Dabei benötigen wir Ihre Hilfe: Geben Sie Flora und Fauna in Ihrem Garten mehr Platz zum Entwickeln! Als Anreiz für Ihr Engagement veranstaltet die Stadt Vechta erstmalig den Wettbewerb »Vechta blüht auf« und lobt attraktive Preise aus. Damit prämieren wir Privatgärten, die besonders naturnah und ökologisch wertvoll angelegt wurden.

Wie kann ich mitmachen?

In Ihrem Garten blüht und brummt es überall? Dann machen Sie ein paar Fotos und füllen Sie einfach das Teil­nahme­formular aus. Eine fachkundige Jury wird nach einer Vorauswahl die vielversprechendsten Gärten besichtigen. Die schönsten naturnahen Anlagen werden dann im September gekürt. Zu den Bewertungskriterien zählen unter anderem die Pflanzenauswahl sowie unterschiedliche Gestaltungselemente wie Natursteinmauern und Wasserelemente. Generell gilt: Je bunter, desto besser.

Was muss ich noch wissen?

Teilnahmeschluss ist der 31. Juli 2020. Weitere Details finden Sie in den Teilnahmebedingungen.

Artenvielfalt fängt direkt vor unserer Haustür an. »Vechta blüht auf« ist eine tolle Aktion, um die Aufmerksamkeit dafür zu steigern. Machen Sie mit!
Schirmherr Olaf Lies
Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

minister olaf lies
Foto: Henning Scheffen

1. Preis

Höffmann-Gartenreise auf die Insel Mainau inkl. Übernachtungen für 2 Personen.

2. Preis

Hochwertiges Insektenhotel im Wert von 600 Euro.

3. Preis

Insektenhotel im Wert von 100 Euro.

Tipps für naturnahe Gärten

Sie möchten Ihren Garten ökologischer gestalten und sind auf der Suche nach ein paar Tipps und guten Ideen? Dann schauen Sie sich doch mal auf den folgenden Internetportalen um. Dort finden Sie wertvolle Hinweise und eine Fülle an Informationen!

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND)

Tipps für Bienenparadiese

Mehr Informationen

Schmetterlingsoasen anlegen

Mehr Informationen

Bund deutscher Staudengärtner im Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG)

Informationen zu Staudenmischpflanzungen

Mehr Informationen

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Allgemeine Informationen zur biologischen Vielfalt

Mehr Informationen

Kontakt

Sie haben Fragen zu dem Wettbewerb oder allgemeine Fragen zum Insektenschutz in und um Vechta? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Dörthe Heller
Grünflächenmanagement
Fachdienst Straßenbau und Grünflächen – Bauhof

Tel. 04441/9751375
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

logo stadt vechta